Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/71

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Anleitung auf die stuck / wie sie kónnen vnd sollen aus den bißhererklehrten stúcken gemacht werden.

Cap. 9

WEil diese bißher erzelte vnd erklerte stuck eigentlich nichts anders seind / denn ein anfang vnd Elemental daraus alle Fechtstuck des Schwerdts kónnen genommen werden / so ist von nöten das ehe vnd denn ich etliche stuck hierauß ziehe / zůuor anzeig auff was weiß dis sol beschehen / Wie du denn nun alle Bůchstaben wol must in dein gedechtnis vnd Memorj fassen / auch was eines jeden art vnd eigenschafft ist gründtlich wissen / so du ein recht wort wilt gantz schreiben / damit dir ddiesehierzu dienstlich vnd gehörige Bůchstaben ordenlich nach einander in die feder fliessen. Also soltu auch die bißher erklerte stuck wol fassen / vnd dir dermassen einbilden / das so offt du mit einem zů Fechten kommest / dir als dann diese fúrfallen / so dazumal von nóhten sein werden. Weil aber zů einem oder jeglichen wort nit alle Bůchstaben kónnen gebraucht werden / so ist auch vnmúglich alle nun erzelte stuck zůmal fórnemen wóllen in jeglichem stuck.

Derhalben soltu acht haben wie es die sachen erfordert / wie sich dein widerpart gegen dir stellet / auch warnemen wie die person / ob sie geschwindt oder langsam / groß oder klein sey / vnnd hiernach deine arbeit wissen zůgebrauchen vnnd jhm zůbegegnen. Sintemal ein jegliches gantz Fechtstuck wie oben angezeigt / in drey theil abgesondert ist / nemlich in das zůfechten Mittel vnd abziehen / vnnd diese drey theil der ordnung nach erklert / was in einem jeden warzunemen angezeigt / so mustu im zůgang durch die Leger erstlich etlich hauw brauchen / mit welchen du dein gegenpart am besten vermeinest anzugreiffen vnd zů vbereilen / vn wenn du denn im ersten theil an=