Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/220

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Regel.

Es hauwet dir einer zur Rechten oder Lincken / so versetze jm mit Langer schneide / vñ als bald es glütz / so zucke wider vbersich / vnnd hauwe gerad von Oben wider der nechstan Blóß mit außtretten zu.

Jtem er binde dir an / oder stehet er in einer Versatzung vor dir / so merck fleisssig auff sein auffgehen / dann als bald er auffzuckt zu einem Streich / so hauw jhm vberzwerch gegen seiner Spindel durch.

Ein geschwind verfúhr stuck / auff dise gerade Versatzung zufechten.

Merck / wañ du deinen gegéfechter in gerader Versatzung findest / so schicke dich im zufechten in obgemelte Zornhůt oder Stier / vñ fúhre mit ernsthafftigé geberden ein hohen streich / von deiner rechten Achsel gegen seinnem Gesicht / laß aber nicht antreffen / sonder in dem der Hauw oben rieren soll / so fahr mit deinem Dusacken gegen seiner Lincken vmb sein Dusacké / vnden durch die Rosen in ein Zirckel / gantz herumb / also das du mit deinem Dusacken / vnder seinem rechté Arm wider herfúr gegé deiner Lincken vbersich in die lufft komet / alda laß behend in der lufft zweimal ablauffen / einmal gegen seiner Lincken / das andermal gegen seiner Rechten / vnnd hauw ein Mittelhauw von deiner Rechten vornen gegen seinem Gesicht durch / zu solchem allen soltu zwen fürtrit haben / den einen zu dem ersten Zornhauw / mit welchem du nicht treffen solt / sonder fehl neben herumb fahren / den andern zu den beidé ablaffen sampt dé Mittelhauw / dañ in dem du dein Dusacken in die lufft brings zum ablauffen / soltu zugleich dein rechten Fůß auffheben / vnd also die zwey ablauffen so behende treiben / auff das du eben im wider nidersetzen deines Fůsses / mit dem Mittelhauw antreffest.

Dises ist ein frey fliegend vnd geschwind stuck / vnd das wol angehet / so du es zůuor wol lehrest machen / als bad der vberzwechhauw antroffen hat / so hauw widerum vberzwerch von Vndé / zu seinem rechten Arm mit gůter Versaztung / in dé du mit solchem Hauw antriffst / so merck ob er mit seiné Armen hoch oder nider sey / ist er hoch / so wende dein orth vnder sein Arm mite im Stoß zur Brust oder Hufft / ist aber nider / so wende jm den Or