Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/126

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Bruch.

ITem Wechselt dir einer vnder deinem Schielhauw durch / zů deiner Rechten seiten / so bleib gleichwol mit dem ort gerichts vor seinem gesicht / vnd wende die Lange schneide gegen seiner klingen / laß in des dein knopff vnder dein Rechten arm durchgehen / vnd trit mit dem Lincken fůß wol auff sein Rechte seiten / so hat er vergebens durchgewechselt / dann du kommest jhm mit dem andern Schielhauw vnd geschrenckten henden auff den Kopff / laß als bald durch den Zirckel neben seinem Rechten ablauffen / vnd Zwirch zů seinem Lincken ohr.

Bruch auff den Pflug.

MErck wann dir einer fúrkompt in der Hůt des Pflůges / so greiff jn frölich an mit dem Schielhauw / so bald er aufffehrt / so arbeit jhm zů den vndern Blóssen / vnd fúrter zů allen vier enden.

Bruch auff das Lang ort.

Item stehet einer vor dir in das Langort / so stelle dich mit geberden sam du ein langen Oberhauw wolltest zů seinem Lincken ohr Hauwen / thů es nit / sonder verwende in der lufft / vnnd Hauwe ein starcken Schielhauw auff sein Schwerdt / in dem es gliitzt / so schieb den ort fúr dir hin zů seinem gesicht / das muß er versetzen / in dem er vbersich fehrt / so zůcke dein Schwerdt in einem fluge vmb dein Kopff / Hauwe mit gekreutzigten henden / die kurtz schneid vberzwerch zů seinem Rechté ohr / disen neñe ich den andern Schieler / laß die Linck hand wol vnder deinem rechten Arm vbersich gehen / so gehet die kurtz schneide dieff / zůck wider vmb dein Kopff / vnnd reiß jhm sein kling von deiner Rechten vberzwerch gegen seiner Lincken / mit der flech auß / das dein Schwerdt ober deinem Haupt widerumb fleuget / vnd laß jhm die kurtz schneide dieff einschiessen zů seinem Lincken ohr / als bald Hauw zwen Vnderhauw zů seiner Rechten vnd Lincken / in des Hauwe dich wegk.