Wiktenauer logo.png

Page:Der Altenn Fechter anfengliche kunst (Christian Egenolff) 1531-1537.pdf/16

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

en / Desgleichen ist auch begriffen in Hiltprants oder Plitzhaewen.

Abschneiden

Schneid ab die herten /
Von bayden geferten.
Vier sind der Schnidt /
Unden zwen oben mit.

Regel.

Wann du einen findest im Pflug / scheuß ihm über / es sei mit kurtzer odder langer schneid / eh er zu Arbeit kompt / so sperrestu ihn / das er weder zucken noch schlahen mag / Das fehlt dir nit / so du ihn begreiffst im Läger.

Von Durchwechsel.

Durchwechsel lere /
Von beyden seiten streich mit sere.
Wer auff dich bindet /
Durchwechsel ihn schir findet.

Kampffstuck

Leg dich gegen ihm wie vor / Greiff mitt deiner lincken handt in deine schwerdts klingen / in der mitte / und stich ihm gegen seinem gsicht so muß er versetzen / und den stich außtragen / so folge ihm nach mit dem tritt / und laß dein lincke handt vom schwerdt / Greiff mit deinem knopff über sein bede hend / und lege ihm deine schneid an hals / und lege ihn in die schweche / so wirffestu ihn.

Bruch

Wann dir einer sein schwerdt hat angesetzt / und will dich werffen / laß dein recht hand vom schwerdt / unnd stoß von unden an sein lincken elnpogen / so muß er sich wenden

Regel

Hat dir ainer angesetzt an dein brust / so begreiff sein schwerdt mit der lincken hand / vorn bei dem ort / un stich mit deim schwerdt hinder sein linck beyn / unn tring mit deiner brust gegen ihm / und