Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/162

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Die ander Regel / wie du die háuw durch ein Lini gegen einander treyben solt.

FVrs ander / nach dem du nun die vier háuw von deiner rechten / ein jeden / durch sein gehórende Lini halb vnd ganz wie jetz gelert / hauwé kanst / solt du demnach auch ein jede Lini vor beiden seiten gegen einander vber durch hauwé lernen / Also / stand mit dem rechten Fúß vor / doch mit den fússen nicht zu weit von einander / auff daß du zu dem ersten hauw ein fürtit haben mógest / als dann trit vnd hauw / von deiner rechten von oben durch die auffrecht Linie / mit außgestrecktem Arm / gantz durch / so fern das dein Dusácken(in dem er neben deiner lincken zu ruck durchlaufft) in lincken Stier verschiessen / auff solches hauwe bald wider von dannen / vnden auff mit langem schnidte / durch die auffrecht Linie gawaltig vñ starck vbersich durch / also das dein Dusáck vber deinen Kopffe durch den Sturtz wider vmbscheisse / in rechten Stier: Jn solchem hauwen / solt du allwegen mit dem rechté Fúß im stehn vnd tretten / vor bleiben / auff das du aber zu einem jden streiche ein fúrt tritt habest / erhole dich ferner zum tretten / wie ob gelehrt / auff dise weiß treib also den Oberhauw / vor deiner rechten von oben / den Vnderhauw von deiner lincken / von vnden srarck zusamen / durch deß Manns Gesicht / vnd laß beyde den oberhauw von oben vberstürtzen / vnnd den Vnderhauw von vnden vbersich durch vmbschiessen / auff das der vorder orth allwegen nach dem verschiessen gegen seinem Gesicht stehe / Wie du nun die auffrecht Linie von Vnden vnd Oben gegen einander durch hauwen hast / also solt du auch die andern zwo Linie / nemblich die schlime hangende / vnd die vberzwerch allwegen von beyden orten gegen einander durch hauwen.

Wann du aber die auffsteigende Linie von deiner rechten / welche mit den beyden Búchstaben D. vnnd H. verzeichnet / gegen einander durch hauwen wilt / so solt du nicht verschiessen lassen / sondern nur einfeltig vber deinen fürgesetzen rechten Schenckel von deiner rechten von vnden vbersich / biß inn den lincken Zorn oder auff die lincke Achssel schlims durch obgemelte auffsteigende Lini / auff vnd nider gegen einander treiben / von disem treiben vnd warzu es dienstlich vnnd nutz seye / bist du hieuor im Schwerdte nach der lenge gelehrt.