Wiktenauer logo.png

Page:Der Altenn Fechter anfengliche kunst (Christian Egenolff) 1531-1537.pdf/90

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Leger dich inn die versatzung / dein stangen vor dir auff der erdt / den andern ort form gesicht / stoßt dir einer zu / wind im sein stangenn über die handt mit deiner stangen / damit du inn blössest / tritt dem stoß frölich nach gegen seinem gesicht.

Bruch.

Wann dir einer dein stang außwindt / so weich im auß seim stoß / und wirffel in oberm kopff / so gwinstu einn vollen streych mit der versatzung.

Leg dich mit deim lincken fuß vor / dein stangen vormm gesicht in Gwalt stoß / bendt im den stoß und nim in wider / greiff mit deiner rechten handt über die stang unnd schlahe mit verkerter handt / tritt wol zu im hinein / so wirt dir ein versatzung im auffziehen / dar mit du weiter magst arbeiten.

Bruch.

Wann dir einer über die handt schlegt / nim den streich nit an mit keiner versatzung / so verfelt er sich dem gewalt nach / und raumt dir selb die blöße zu seinem schaden.