Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/383

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

sein Linckes beyn / vnnd mit deiner Lincken hand greyff inwendig ober dem Kni an das Beyn / vnd wirff jhn also vber dein Rechtes beyn.

Ein Bruch auff die verfúhrung.

EIn Bruch auff das / der dich also verfúhren will / vnd kompt dir mit dem Arm also vor den Halß / so begreyff bald mit deiner Rechten hand sein Rechte / vnnd mit deiner Lincken hand greyff sein Rechten Elenbogen / vnd stoß den von dir / vnd nim ime das gewicht / so fellet er auff die Nasen.

Stehe mit dem Lincken fůß vor / vnd versetz jhme den Oberstich starck von der Brust / mit deiner verkehrten hand / vnd bleib also starck vnd hoch in der versatzung / vnnd greiff bald mit deiner Rechten hand hinder seinen Rechten Arm durch / von vnden auff / vnnd begreyff damit an dein Lincke hand / auch trit hiemit behend mit deinem Rechten fůß wol auff sein Rechte seyten / also das sein Arm mit dem Elenbogen auff dein rechte Achsel kom / truck also von dir / so brichst jme den Arm / vnd merck wann du also vnden durch hast gegriffen an dein hand / vnd trucks nider / so magstu jhme auch den Dolchen nemen / mit deiner lincken Hand.

Item ein anders / Sticht er auff dich den Obernstich / das versetz starck / vnd als bald du versetzt hast / so fahr vber seinen Arm gar vmb / das dein Lincke hand kom wider vor dein Brust / vnd trucke den Elenbogen auch an die Brust.

Item ein anders stuck / Sticht er den Obernstich / das versetze jhme starck mit der Rechten