Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/297

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Schick dich auff obgelehrte weiß in die Oberhůt des rechten Ochsens / vnd trit also zů jhme / sticht er als dann gegen deinem gesicht her / so wende die Lange schneid aus der Oberhůt gegen seiner klingen mit außgestrecktem Arm / biß in das Lang ort / vnder des aber dieweil du also Absetzest / so trit zůgleich auch mit deinem lincken Fůß hinder deinem Rechten zůr seiten aus / von seiner klingen / vnd stich also auff seiner klingen für dir hin / zů seinem gesicht oder Brust / wie du nun aus der Oberhur vndersich abgsetzest / also soltu auch aus der rechten Vnderhůt vbersich / auch biß in das lang ort Absetzen / vnd das soll von beyden seiten gefochten werden. Nun folget ferner wie du aus einem Leger in das ander abwechseln solt / also:

Abwechßlen.

WAnn du fúr deinen Mann kommest / so schick dich in die Eisenport / oder in die gerade versatzung / vnd fahre aus derselbigen mit deinem Wehr vbersich in rechten Ochsen / stich er noch nicht / so gehe ferner wider herab / durch die streich Lini schnitsweiß / bis in die lincke Vnderhůt / wil er noch nicht arbeiten / so gehe ferner aus derselbigen vbersich / in die linck Oberhůt / von derselbigen Oberhůt gehe wider vberort vndersich in dei recht Vnderhůt / in disem abwechseln behalt alle zeit die spitz vor dir / er steche dann hie zwischen wann er will / so schneide es mit Langer schneid nach obgesetzter form von dir wegk / durch die kreutz Lini / von einem Leger biß in das ander / wie du bisher gelehrt hast / also kanstu so lang mit dargebottener Blóß vor ime vmbtretten / vnnd aus einem Leger in in das ander abwechseln / biß du dein gelegenheit ersihest / was aber weiter von dem gebrauch der Leger nótig zůwissen / hastu jm Dusacken gehórt.