Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/17

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

nahet / ds bißweilen das Versetzen vnnd letzen in einem streich mit einander kan geschehen / Zům lesten folget weiter die Practick an ihr salbs / vnd lehrt wie man gemelte stuck gegen dem Mann recht vnd wol / ein jedes an sein gehóret ort solle in das werck richten /anschicken vnd brauché / derhalben waň du nun deiné gegenman mit gemelten stucké wilt angreiffen / so mústu denselbigen zůuoren ordenlich in etliche theil abtheilé / damit du dein stuckvnderschidlich nach vortheil kónnest von einem ort zů dem andern verwendé/ auch dieselbige wissest jhe nach dem er groß/klein/starck/schwach behend oder langsam ist / an zúschicken / damit aber solches dester baß in alweg móchte bedacht werden / find die Leger jin zú komen / welche dann an jhm selber im grund nichts anders seind / daň ein verweilung oder verhaltung der Wehr / an dem eussersten ort / dahin daň mit derselbigen / im auffzucken zům streich bist ankomen / das du ehe der hauw gantz volbracht / in mitte desselbigen noch platz habest dich zů bedencké / oder derselbigen hauw nach deinem ersten fúrhaben zů volfúhren / oder anderßwo hin zu verwendé nútzlicher sein werde / damit du also im Vor vnd Nach / kein zů fellige gelegenheit versaumest / sonder (nach ermanung des worts Indes) auff alle vortheil behendigklich bedacht sein kónnest / vnd daher find wie gesagt / die Leger oder Hútten entstanden.

Von disen jetzt erzelten zweyen Hauptstucken des fechtens / sampt derselbigen vmstende / finde nicht alleind die herwacht sent jugent / von jhren darzů berůffenen vnd erfahrené Fechtmesitern / jhe vnd alwegen mit hóchstem fleiß vnderrichtet worden / sondern es haben auch alle fúrtreffenliche Hauptleuth / bey allen vólckern jhr vnder jhn habende Kriegsleuth / in solcher úbung also ernstlich angehalten / das sie vnderweilen wo sie vor den Feinden mússig vnd still gelegen /jhre Kriegsleut selbs ( wie sie jhre rústung Wehrvnd waffen / nach vortheil fúhren / auch des feindes streich vň stich geschicklichen abtragé / vnd jhre hergegen recht anstellen sollen ) vnderwisen / wie dann solches außtrucklich von Hanibal gelesen wird / vnd diser vrsach halben ist nach bey kurtz verschinen Jaré einem jeden rechten Fechtmesiter seinen vbersolt in den Feltzúgen oder sonst gereicht wordé / wie nun die Fecht kunst ein fúrnemen stuck der Kriegs úbung / vnnd durch solche úbung / der lehrnent sein Meisterlich zu mehrem nachdencken aller hand vortheil zůgebrauchen angereitze wird / mit sampt andern vil mehr nutzungé so solche úbung mit sich bringet / die kúrtze halben hie zů melden vmgangé werden / also ist auch vber das ein Fechtgang ein