Wiktenauer logo.png

Page:Gründtliche Beschreibung der Kunst des Fechtens (Joachim Meÿer) 1570.pdf/155

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

du auß demselbigen ort vnd Láger für stuck am fúglichesten gegen jm fechten sollest / auff das du mit lang bedncken / nicht gesaumpt werdest / Dann in allen Háuwen vñ stucken komest du jmmer auß einem Láger ins ander. Für das dritte solst du deines gegenparts fechten vnd was er wol für stuck auff dich treyben werde / auß seinen Lágern lehrnen erkennen / demnach leichtlich abzunemen / wann er sein Wehr / oben oder vnden in ein Láger gebracht hat / was er vngefáhrlich für stucke auff dich fechten werde. Weytter dieweyl man gewohnlich an Lágeren wie oben gelehrt / des gegenmanns fechten spüren oder mercken kan / So solst du für das vierdt wissen / das du in keinem Láger still zu ligen verharren / sondern jmmerdar von einem Láger inns ander abwechßlen / vnd solches nicht allein darumb / das du jn verfúhrest / sonder vil mehr jn damit jrr zu machen / auff das er nicht wissen móge / was für stuck auff jn gefochten / oder er auff dich / fechten solle. Daruon besihe im Rapier vom gebrauch der Hútten. Nun will ich volgends zu den Háuwen / welches das recht Háuptstuck im Fechten ist / fortschreyten.

Von den vier Háuwen / mit vier gúten Reglen / wie man die recht fúhren vnnd lehrnen solle / sampt erlichen angehenckten Kremplen.

Das dritt Capitel.

NAch dem die Láger oder Hútten mit jren anhangenden Nützen hieuor erklárt / kome ich nun ferner zum rechten Hauptstuck des Fechtens / vnd seind solches eben die Háuwe / so auß den Lágern entstehn / Derselbigen aber seind an jm selber nicht mehr dann vier / auß welchen die andern alle jren vrsprung vnd herkommen haben / wie hernach soll angezeigt werden. Dieweyl auch dise vier Háuwe der rechte Grund alles Fechtens / will ich dem gúthertzigen Leser zu dienste / dieselbigen nicht allein wie sie schlecht an sich selber gehauwen / sondern auch / wie sie auff mancherley weise nutzlich kónnen gelehrt vnd getriben werden / ordentlich erkláren / damit du sehen vnd erkennen mógest / wie jmer ein stuck auß dem andern erwachsse / vñ vrspringlich eins dem andern die bandbiete. Dieweil aber gedachte gedachte vier Háuwe on vorwissen vnd kundtschafft etlicher Linien so zu vnderzichtung der Háuwe dienstlich / nit artlich vnd eigentlich mógen gelehrt / vil wenigerr vom Lehrnenden verstanden werden / Will notwendiglich erfolgen / das ich dich zuuor solcher Linien / welcher massen die gestalt vnd geneñt werden / vnderrichte. Wie nun der Háuwe nicht mehr denn vier / also seind der Strassen oder