Wiktenauer logo.png

Page:Cgm 582 090v.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Ler arme vberschyssen
Ja kunstenlich denn beschlyssen
Da mit In magst furen
Notten zu lauffen oder nicht zu ruren

Hye sagtt der meyster von Eym kunstlichen stuck da mit man Eynem pyntten[1] beschlyssen vnd halten mag wenne er will so nott er den man mit dysem stuck das er still muß sten ser oder lauf melich lauffen[2] müß vnd dw In notest das er In Eynen sack krichen müß will du es anders gehabtt haben dar vmb wirtt das stuck von den kostenlichen[3] meysteren genandt Der vngenandt auff[4] das daß stuck nicht gemayn soll werden Man soll auch das nicht gemayn machen vnd nyemant wissen lassen denn Es werd Im wol pezaltt etc
  1. pinden = binden, fesseln (Baufeld, S34)
  2. cpg430/46r : gmelich söl lauffen. Im cgm582 ist das g nicht zu sehen. gemelich = gemechlich = bedächtig, ruhig, langsam (Hennig, S108)
  3. kostlich = kostspielig, aufwendig (Hennig, S190)
  4. Im cpg430/46r heißt es “der verporgengriff“