Wiktenauer logo.png

Page:Cgm 582 065v.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Linck lanck laß recht eyn schyessen
Windt stich wirtt In verdyessen[1]

Hie lertt der meyster aber Eyn gutt stuck auß den Eegemelten[2] vnterhewen vnd spricht linck lanck etc Das soltu alzo verstan Gee auff den man In vnterhewen von deyner lincken seytten zu deyner rechten seytten mit gestracktem arme vnd mit Eynem zwiuachen tritt als vor das der dawm oben stee auff der flech deß messers vnd dy stumpff schneyd vor gee So du denn d zu dem man kumpst So scheuß Im den langen ortt geradt Eyn zu dem gesicht Das aber der dawmen oben stee hastu In denn mit dem ortt nicht getroffen So pleyb alzo sten mit dem messer vnd windt deyn messer auff deyn lincke seytten auff seyn messer das dy kurtz schneyd vntten stee vnd dy recht schneyd oben stee vnd Tritt woll auff seyn rechte seytten mit deynem lincken fuß schreytt woll vmb In vnd stich Im zu dem gesicht d wiltu denn so mach das dupliren zu seyner rechten seytten hinter seynes messers klingen auch magstu den treffer dar Eyn machen;
  1. CPG430/35v : verdryessen
  2. CPG430/35v : Nach cpg430 könnte auch es auch Ergemelten heißen, da dies Wort dort er gemelten geschrieben ist.